Latest Posts

Von Spickzetteln, gewürfelten Zahlen und Vermutungen

ARGHHHH! Ist ja schon so spät! Also, schnell ein Blick zurück auf die SEO-Woche im schönen SEOhausen! Wenn Onpage.org sagt, wie man ein SEO-Audit macht, ist das sicher lesenwert. Denn die sollten ja schon wissen, wie das geht. Oder? Ich möchte hier mal die Leistung von Michael „SEO-Portalist“ Schöttler würdigen: Der transkriptiert alle Google-Hangouts mit John Müller. Heute über SSL-Zertifikate, „Fetch as Google“ und vieles mehr. Das sollte eine wöchentliche Muss-Lektüre sein… Auch eine Leistung: Andi Burde hat den Vortrag… Mehr Lesen >

SEO-Frage: Indexierte URLs identifizieren

SEO-Frage von einem anonymen Anrufer: Über die Google Search Console kann man ja herausfinden, wie viele URLs sich im Index befinden. Dort bekomme ich aber nur eine Zahl geliefert! Kann man auch identifizieren, um welche URLs es sich dabei handelt?         Antwort: Ja kann man! Es gibt zwei einfache Möglichkeiten die indexierten URLs zu identifizieren. Über den site-Befehl identifizieren Für die meisten SEOs unter euch ist dieser Befehl höchst wahrscheinlich ein gängiges Werkzeug in der täglichen Arbeit. Einfach in… Mehr Lesen >

Crawling-Budget optimieren

Jan Hendrik Merlin Jacob von Onpage.org hat auf der SEOkomm 2015 seinen Vortrag über die sinnvolle Nutzung des Crawling-Budget gehalten. In unserem Bericht von der SEOkomm hatte ich versprochen, dieses Thema etwas detaillierter zu behandeln und aufzuarbeiten. Also lasst uns loslegen… Warum sollte man überhaupt auf das sogenannte Crawl-Budget achten? Fakt ist, dass selbst Google, man glaubt es kaum, begrenzte Ressourcen hat. Sie können folglich nicht alle eure Seiten crawlen und es wird versucht, den Fokus auf die „wichtigen Seiten“ zu… Mehr Lesen >

SEO-Frage: Tools und Ideen für Onpage-Content

SEO-Frage von Michael „Wortmacher“ Rassinger: Über den Google Keywords Planer habe ich ein Haupt-Keyword zu meinem Thema gefunden. Über das kostenlose Onpage-Tool habe ich eine WDF*IDF gemacht, um die verwandten Begriffe herauszufinden und sinnvoll zu integrieren. Welche Tools (außer meinem gesunden Menschenverstand) würdet ihr noch einsetzen, um den Content für ein möglichst gutes organisches Ranking zu optimieren? Ist es nützlich, wenn ich auf der entsprechenden Unterseite in regelmäßigen Abständen den Text verändere und erweitere?   Antwort: Darf ich etwas früher… Mehr Lesen >

Von einem Markendach, Salzburger Festspielen und anderem SEO-Zeugs

Heute alles anders hier? Nein! Wir haben nur endlich das getan, was wir auch unseren Kunden raten: Wir hosten den Blog nicht mehr unter einer anderen Domain sondern haben ihn unter unser Markendach geholt. Mehr zu den Gründen und unseren Erfahrungen damit in der nächsten Woche. Und drückt uns die Daumen, dass das SEO-Book dadurch nicht maßlos Sichtbarkeit einbüßt. Übrigens: Der Name „SEO-Book“ bleibt natürlich. Nun zu den wichtigen Dingen in SEO-Hausen: Google will auch Texte in Bildern lesen, das… Mehr Lesen >

SEOkomm 2015 – Von großem Kino, Performance und Antworten von Google

Ganz großes Kino: Den Abschluss des SEO-Konferenz-Jahres bildet die SEOkomm in Salzburg. Als Fachbeirat bin ich natürlich befangen – aber offensichtlich sind sich auch alle anderen Besucher darüber einig, dass sich die Reise nach Österreich gelohnt hat. Das CONTENTmanufaktur-Team hat wieder eine Reihe von Vorträgen besucht – und sammelt hier die wissenswerten Eindrücke. (Beitrag wird jeweils neu aktualisiert…) Keynote Marcus Tandler Ein Highlight ist bei der SEOkomm immer der Auftakt, die Keyonote von Marcus Tandler von Onpage.org. In diesem Jahr… Mehr Lesen >

Bis Montag entwickelte sich diese Woche normal. Was dann passierte, lest ihr hier ;-)

Da will also einer das Internet abschaffen. Nun, soll er doch. Ich kann mein Geld auch anders verdienen. Vielleicht als Gärtner oder Schreiner. Das macht eh viel mehr Sinn, als dieser digitale Kram. Aber vorher noch einmal ein paar News aus SEOhausen. Endlich: Meine Lieblings-Institution, die EU-Kommission, plant die Abschaffung des Internet. Zwar nicht direkt – aber die Idee, Links unter das Leistungsschutzrecht zu stellen, kommt dem eigentlich gleich. Denn wenn man keinen Link mehr ohne Angst setzen darf, macht… Mehr Lesen >

Von rasenden Webseiten, kostenlosen Tools und Markenschutz in AdWords

Etwas hektisch zwischen zwei Telefonkonferenzen der SEO-Wochenrückblick. Und noch unter dem Eindruck meiner Reise nach Berlin zur Conversion Conference. Dort war ich sehr überrascht – positiv. Erstens, weil ich da auch eine Menge netter SEOs getroffen habe. Zweitens, weil die Conversion Optimierer meinen Vortrag über „Texte die konvertieren“ auch ohne Zahlen und Schaubilder gemocht haben. Aber dazu ein andermal mehr… Rasend schnelle Webseiten verspricht Torben Leuschner im onpage.org-Magazin dank Prefetching und Prerendering. Interessant! Da fällt mir – ganz zufällig –… Mehr Lesen >

Vom RankBrain, einem supergalaktischen Speaker und viel Spaß mit Zahlen.

Was war das denn? So eine schnelle Woche hatte ich bisher selten. War auch verdammt viel los. Vielleicht lässt es sich im Dunkeln besser arbeiten. Denn ab 15 Uhr ist hier ja fast schon zappenduster. Egal, wir tragen ja unser lustiges Licht immer in uns – deshalb geht es jetzt los: Facts about the SEO-Day: Fabian Rossbacher hat eine Menge Details des SEO-Days offen gelegt. Lest mal, es gab z.B. noch nie einen Stromausfall. Supergalaktischer Speaker wurde Jens Fauldrath, den… Mehr Lesen >