Latest Posts

SMX: Du willst es doch auch!

Wir werden uns wieder auf der SMX in München sehen. Klar. Die Frage ist nur, wie viel du dafür zahlen willst, mit unserem Rabattcode (siehe unten) sparst du eine Menge Kohle.  Eigentlich muss man sich nicht überlegen OB man zur größten Online Marketing Konferenz in Deutschland geht, es geht nur darum, wie lange man geht und auf welche Party. UND: Wie man sich 15 Prozent des Tickets sparen kann. Das geht ganz einfach mit unserem Code. Was müsst ihr machen?… Mehr Lesen >

Lokale Suchanfragen bei Google

Leider hat Google die Standortauswahl für Suchanfragen entfernt. Das war für viele SEOs eine Hiobsbotschaft, denn damit war es möglich, für identische Suchanfragen unterschiedliche Suchergebnisse zu analysieren. Je nachdem von welchem Standort aus gesucht wurde. Klar: Für uns als Agentur ist es wichtig, dem lokalen Kunden in Berlin zu berichten, wie das Suchverhalten der User in dessen direktem Umfeld aufgebaut ist. Also: Geht nicht? Ich sage euch es geht doch! Hier kommen drei Wege, wie ihr weiterhin lokale Suchanfragen auswerten… Mehr Lesen >

Was ist Qualitäts-Content?

Viele verwechseln ja den Begriff „Qualität“ von Content mit der Anzahl der Sterne, die sie bei der Bestellung anklicken. Das ist aber nicht so. Die richtige Welt ist etwas komplizierter… Zunächst ist der Begriff „Qualität“ wertfrei und meint „die Summe aller Eigenschaften“ eines Objektes. Somit hat auch der Text aus einem Scrampler Qualität, denn auch er hat Eigenschaften – etwa die Zahl der Wörter oder deren Sprachnivau oder sonstwas. Allerdings ist der Qualitäts-Begriff natürlich anders gemeint: Und zwar soll ein… Mehr Lesen >

Von Guidelines, Glühwein und guten Texten

Puh, eigentlich wollte ich heute gar keine News aus SEOhausen präsentieren – damit Ihr Zeit habt, die Search Quality Rater’s Guidlines durchzulesen. Das macht Sinn, denn darin steht nicht nur, wie die Quality Rater Webseiten zu bewerten haben. Dahinter steht vielmehr ein sehr ausgereiftes Konzept, welche Webseiten es gibt, welcher Main- und Supplementary Content darauf Sinn macht und was die User erwarten. Und da gibt es keine „du brauchst 800 Wörter Text“-SEO-Tricks mehr, um gut zu ranken. Aber ich habe… Mehr Lesen >

Von Spickzetteln, gewürfelten Zahlen und Vermutungen

ARGHHHH! Ist ja schon so spät! Also, schnell ein Blick zurück auf die SEO-Woche im schönen SEOhausen! Wenn Onpage.org sagt, wie man ein SEO-Audit macht, ist das sicher lesenwert. Denn die sollten ja schon wissen, wie das geht. Oder? Ich möchte hier mal die Leistung von Michael „SEO-Portalist“ Schöttler würdigen: Der transkriptiert alle Google-Hangouts mit John Müller. Heute über SSL-Zertifikate, „Fetch as Google“ und vieles mehr. Das sollte eine wöchentliche Muss-Lektüre sein… Auch eine Leistung: Andi Burde hat den Vortrag… Mehr Lesen >

SEO-Frage: Indexierte URLs identifizieren

SEO-Frage von einem anonymen Anrufer: Über die Google Search Console kann man ja herausfinden, wie viele URLs sich im Index befinden. Dort bekomme ich aber nur eine Zahl geliefert! Kann man auch identifizieren, um welche URLs es sich dabei handelt?         Antwort: Ja kann man! Es gibt zwei einfache Möglichkeiten die indexierten URLs zu identifizieren. Über den site-Befehl identifizieren Für die meisten SEOs unter euch ist dieser Befehl höchst wahrscheinlich ein gängiges Werkzeug in der täglichen Arbeit. Einfach in… Mehr Lesen >

Crawling-Budget optimieren

Jan Hendrik Merlin Jacob von Onpage.org hat auf der SEOkomm 2015 seinen Vortrag über die sinnvolle Nutzung des Crawling-Budget gehalten. In unserem Bericht von der SEOkomm hatte ich versprochen, dieses Thema etwas detaillierter zu behandeln und aufzuarbeiten. Also lasst uns loslegen… Warum sollte man überhaupt auf das sogenannte Crawl-Budget achten? Fakt ist, dass selbst Google, man glaubt es kaum, begrenzte Ressourcen hat. Sie können folglich nicht alle eure Seiten crawlen und es wird versucht, den Fokus auf die „wichtigen Seiten“ zu… Mehr Lesen >

SEO-Frage: Tools und Ideen für Onpage-Content

SEO-Frage von Michael „Wortmacher“ Rassinger: Über den Google Keywords Planer habe ich ein Haupt-Keyword zu meinem Thema gefunden. Über das kostenlose Onpage-Tool habe ich eine WDF*IDF gemacht, um die verwandten Begriffe herauszufinden und sinnvoll zu integrieren. Welche Tools (außer meinem gesunden Menschenverstand) würdet ihr noch einsetzen, um den Content für ein möglichst gutes organisches Ranking zu optimieren? Ist es nützlich, wenn ich auf der entsprechenden Unterseite in regelmäßigen Abständen den Text verändere und erweitere?   Antwort: Darf ich etwas früher… Mehr Lesen >

Von einem Markendach, Salzburger Festspielen und anderem SEO-Zeugs

Heute alles anders hier? Nein! Wir haben nur endlich das getan, was wir auch unseren Kunden raten: Wir hosten den Blog nicht mehr unter einer anderen Domain sondern haben ihn unter unser Markendach geholt. Mehr zu den Gründen und unseren Erfahrungen damit in der nächsten Woche. Und drückt uns die Daumen, dass das SEO-Book dadurch nicht maßlos Sichtbarkeit einbüßt. Übrigens: Der Name „SEO-Book“ bleibt natürlich. Nun zu den wichtigen Dingen in SEO-Hausen: Google will auch Texte in Bildern lesen, das… Mehr Lesen >