Online-Kurs “Schreiben fürs Internet”

Wir, die CONTENTmanufaktur, liefern schon seit Jahren Qualitäts-Inhalte an die besten Webseiten Deutschlands – an Tageszeitungen, Wochenmagazine, Produktseiten, Shops und Blogs. Jetzt zeigen wir Ihnen, wie SIE besser schreiben. Im Online-Kurs für Texter und Blogger erklären wir, wie Sie in Zukunft interessante und gute Inhalte verfassen.

Details & Termine

Wo? Der Kurs findet im virtuellen Trainingszentrum statt. Sie nehmen von überall her online teil.
Wann? Zurzeit keine neuen Termine.
Für wen? Webseiten-Texter, Shopbetreiber, Blogger, SEOs
Wie lange? Der Lehrgang geht über sechs Wochen.
Was kostet das? 290 Euro

So geht’s

Der Kurs kann bequem vom eigenen Rechner aus verfolgt werden. Er erstreckt sich über sechs Wochen bei freier Zeiteinteilung. Immer ab Montag ist die jeweilige Wochen-Lektion im virtuellen Trainingszentrum zugänglich. Die Teilnehmer lernen, wie man Blogposts, Produktbeschreibungen, Online-Pressemitteilungen und Content für Landing Pages schreibt. Auch die Recherche, der gute Stil und selbstverständlich “Social Media” stehen auf dem Lehrplan. Besonderer Wert wird auf die Schreibaufgaben gelegt, mit denen jeder Teilnehmer das Gelernte übt und sich dank des umfangreichen Feedbacks von den Geschäftsführern der CONTENTmanufaktur deutlich verbessert.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf

Ihr Name*

Ihre Firma

Ihre E-mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht

captcha

O-Töne unserer Teilnehmer

“Ich persönlich habe viel gelernt und Spaß dabei gehabt. Gerne empfehle ich das Seminar „Schreiben im Internet“ weiter. Ein toller Kurs – kompakt, interessant, lehrreich.” Béatrice Guélat

“Ich habe sehr viel Neues gelernt und wertvolle Informationen von echten Insidern erhalten. Insbesonders fand ich es klasse, dass die Hausaufgaben so ausführlich kommentiert wurden, daraus konnte ich viel lernen. Auch die Materialien fand ich super. Die Jour-Fixe fand ich grundsätzlich sehr hilfreich, u.a. weil man Fragen stellen konnte. Insgesamt würde ich das Seminar auf jeden Fall weiterempfehlen und danke euch herzlich!” Hanna Stoewe

“Danke für den tollen Kurs, der wirklich spannend war und mich weitergebracht hat. Ich hoffe, es gibt irgendwann einmal einen Aufbaukurs oder etwas Ähnliches, woran ich  wieder teilnehmen kann. :)” Bianca Iosivoni

Liebe Elisabeth, lieber Eric,
zunächst ein ganz dickes Dankeschön für Euren Kurs! Er hat mir sehr viel Spaß gemacht, ich (als Texternovize) habe vieles gelernt & mitgenommen und bin die Hausaufgaben immer mit großer Freude und Neugier angegangen.
Das fand ich besonders erfrischend: Eure Herangehensweise ans Schreiben fürs Netz, die SEO beachtet und behandelt, aber eben nicht um den Preis eines anregenden Textes, sondern immer noch dem guten Stil und der Authentizität verpflichtet. Für mich war es sehr spannend, verschiedene Beitragsformen kennenzulernen und austesten zu können. Denn wenn sie mir in der Theorie auch geläufig sind, habe ich mich bisher in wenigen davon selbst erprobt. Eure Devise: Immer hübsch motivierend bleiben. Das wirkt, baut auf und regt an zum Weitermachen. Ich habe von Euren persönlichen und detaillierten Feedbacks nur profitiert. Denn Ihr lobt viel und kritisiert sanft, aber bestimmt & konkret, und bringt Verbesserungsvorschläge. Das ist wunderbar.” Antje Maria Greisiger

“Ein toller Überblick über die relevanten Themen, herausfordernde Hausaufgaben, ehrliche Kommentare (mit einer Portion Diplomatie). Was will ich mehr!? Dazu regelmäßig die SEO BOOK Posts lesen – dann bin ich für alles gerüstet.” Jochen Abeling

“Das Seminar hat mir sehr gut gefallen. Ich habe wertvolle Informationen erhalten und viel gelernt. Die einzelnen Lektionen waren sehr übersichtlich gegliedert und gut nachvollziehbar, die Jour Fix-Termine gaben zusätzlich wichtige Einblicke. Am schönsten fand ich die sehr netten, fast schon “liebevollen” Feedbacks auf die Hausaufgaben. Und das ist auch schon mein einziger Kritikpunkt: leider war aufgrund der Jahreszeit die Teilnehmerzahl nicht sehr hoch und die wenigen Teilnehmer trauten sich meistens nicht, ihre Hausaufgaben online zu stellen. So gingen uns allen wertvolle Ideen und Feedbacks verloren. Ich bin mir darüber im klaren, dass das nicht eure Schuld ist, liebe Elisabeth, lieber Erik. Daher mein Appell an alle zukünftigen Seminarteilnehmer: Macht eure Hausaufgaben und stellt sie online. Hier wird niemand schlecht gemacht oder vorgeführt. Im Gegenteil. Nur durch das Feedback auf den eigenen Text und den der anderen Teilnehmer lernt man am meisten.” Susanne May